KÜNSTLICHE INTELLIGENZ - DIGITALE ZUKUNFT WEIBLICH GESTALTEN" Frauenwirtschaftstag Ludwigshafen am 15.11.2019 im Freischwimmer, Hallenbad Nord

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ - DIGITALE ZUKUNFT WEIBLICH GESTALTEN" Frauenwirtschaftstag Ludwigshafen am 15.11.2019 im Freischwimmer, Hallenbad Nord

Freitag, 15. November 2019

LU.DIGITAL - DABEI SEIN WENN DIE WELT SICH WANDELT ist der Titel einer Veranstaltungsreihe der  WirtschaftsEntwicklungsGesellschaft Ludwigshafen (W.E.G.) zum Themenfeld Digitalisierung – geboren 2017 aus der Idee, den Digital-Gipfel der Bundesregierung in Ludwighafen zu begleiten. Aufbereitet für verschiedene Zielgruppen des Wirtschaftslebens werden hier mit unterschiedlichen Partnern das Thema beleuchtet. Das Anliegen ist es, Unternehmen über eines der weltweit wichtigsten Projekte zu informieren und sensibilisieren: den digitalen Wandel. Ein Wandel, der wie kein anderes Phänomen unserer Zeit, Wirtschaft und Gesellschaft vor neue Herausforderungen stellt – und gleichzeitig Mensch und Unternehmen ungeahnte Chancen bietet.

Eines der Mega-Themen 2019 ist ohne Frage die Künstliche Intelligenz. Damit beschäftigt sich die Ganztageskonferenz am 15. November im Freischwimmer/Hallenbad Nord in Ludwigshafen.
Es wird gestartet mit einer Keynote aus dem Hause SAP:  Jana Richter leitet den Bereich in der SAP, der Maschinelles Lernen entwickelt, sowie einer Keynote der Wissenschaftlerin
Natalie Sontopski vom Komplexlabor Digitale Kultur der Hochschule Merseburg.

Am Nachmittag wird die Wirkweise der Künstlichen Intelligenz in den Themenfelder Arbeitswelten, Gesellschaft und Gesundheit diskutiert. Ein Spielzimmer mit technischen Gadgets zum Ausprobieren, eine Performance von Drama Light sowie eine Weinprobe runden den Tag ab.

Dies alles geschieht unter der Überschrift  KÜNSTLICHE INTELLIGENZ - DIGITALE ZUKUNFT WEIBLICH GESTALTEN und ist der 3. Frauenwirtschaftstag Ludwigshafen, der wie auch 2017 als eine
Kooperationsveranstaltung Teil dieser Reihe ist, und gemeinsam präsentiert wird vom Verein Business and Professional Women Mannheim-Ludwigshafen e.V., der Gleichstellungsstelle der Stadt Ludwigshafen am Rhein und der W.E.G.

Haben Sie Interesse? Wir würden uns darüber oder die Weitergabe dieser Informationen an Interessierte Ihres Netzwerkes sehr freuen.
Im Anhang finden Sie die Veranstaltungshinweise, Anmeldungen und Informationen unter www.lu-digital.de

Zielgruppe: 

Unternehmer*innen, Gründer*innen, Studierende

Termin

Dauer: 

8 Stunden

Zeitraum: 

Freitag, 10.00 bis 18.00 Uhr

Kontakt

Bettina Stier

Telefon: 

0621 504 3156

E-Mail: 

Veranstaltung

Freischwimmer /Hallenbad Nord
Pettenkoferstraße 9
67061 Ludwigshafen

Kosten: 

29 € für Gründer*innen, Studierende // 69 € für Unternehmer*innen